Raymond van Barneveld

Raymond van Barneveld Kollektion


Raymond van Barneveld ist mit fünf Weltmeistertitel einer der erfolgreichsten Dartspieler aller Zeiten. Barney war lange bei Unicorn unter Vertrag, bevor er 2017 zu Target Darts wechselte. Bei uns im Shop findest Du alle Produkte von RVB.

Raymond van Barneveld Steeldarts

Die Darts von van Barneveld gibt es 80%, 90% und 95%-Tungsten und bedienen damit verschiedene Preisklassen. 

%
Target Raymond van Barneveld 80% Steeldarts
Gewicht: 21 g

36,95 €* 44,95 €* (17.8% zur UVP gespart)
%
Target Raymond van Barneveld Brass Steeldarts
Gewicht: 21 g

12,45 €* 15,95 €* (21.94% zur UVP gespart)

Raymond van Barneveld Softdarts

Analog zu den Steeldarts gibt es die Darts von Raymond van Barneveld auch in der Soft-Variante.

%
Target Raymond van Barneveld Gen2 Softdarts
Gewicht: 17 g

99,95 €* 108,95 €* (8.26% zur UVP gespart)
%
Target Raymond van Barneveld Black Brass Softdarts
Gewicht: 19 g

12,85 €* 15,95 €* (19.44% zur UVP gespart)

Raymond van Barneveld Flights

Barney Flights gibt es in verschiedenen Varianten. Zudem hat RvB mit der japanischen Marke 8-Flight geformte Flights auf den Markt gebracht.

%
Target Pro Ultra Raymond van Barneveld Gen4 Flights
Ausführung: No6

1,49 €* 1,60 €* (6.88% zur UVP gespart)
%
Target RvB Barney Army Flights Camouflage
Ausführung: No2

1,15 €* 1,60 €* (28.13% zur UVP gespart)

Der Rückkehrer

Van Barneveld arbeitete einst als Postbote, ehe er sich dem professionellen Darts zuwandte. Ende der 1990er gelang ihm der erste Weltmeistertitel bei der BDO. 2006 wechselte Barney dann zur PDC, dem größten Verband. Dort brachte er die Dominanz von Phil Taylor ins Stocken. Die beiden Spieler lieferten sich legendäre Duelle. Unvergessen der 7:6 Sieg über Taylor bei seiner ersten PDC-Weltmeisterschaft. Des Weiteren ist Barney der erste Spieler, dem das perfekte Spiel, einem 9-Darter, im TV gelang. Bei der WM 2020 beendete RvB seine aktive Karriere. Nach einem halben Jahr Abstinenz von den großen Bühnen meldete van Barneveld sein Comeback an. Er holte sich prompt die Tour-Card und spielt wieder große Turniere.

Seine größten Erfolge in Zahlen:

  • BDO Weltmeister 1998, 1999, 2003, 2005
  • PDC Weltmeister 2007
  • Grand Slam of Darts Sieger 2012
  • Premier League Sieger 2014
  • UK Open Sieger 2006, 2007
  • World Cup of Darts Sieger 2010, 2014, 2017, 2018